+++ NEU: Template "Label Forms" für SSP Forms – individuelle SAP®-Etiketten +++ » Weitere Infos
Praxisbeispiel mit SSP Forms: » Live Präsentation

Barcode
Verifi­zierung

für perfekte Matrix- und Strichcodes

Wir sorgen dafür, dass Ihre Codes standardkonform sind.

Hatten Sie auch schon Probleme mit nicht lesbaren Barcodes?

„Unverifizierte Barcodes verursachen Fehler und damit auch enorme Kosten. Im schlimmsten Fall verlieren Sie dadurch ganze Aufträge. Wir helfen Ihnen, genau das zu vermeiden!”

Michael Schäfer

Development


  • Qualitätsprüfung

  • Matrix- und Strichcodes

  • standardkonforme Codes

  • auch vor Ort durchführbar

  • ausführlicher Prüfbericht

Die Barcode-Verifizierung:

Dank Verifizierung erhalten Sie

Perfekte Strich- und Matrixcodes

  • Qualitätsprüfung Ihrer 2D Matrixcodes und Strichcodes.
  • für standardkonforme Barcodes
  • für fehlerfreie, schnelle und zuverlässige Warenlogistik

So gut wie alle Produkte des modernen Lebens tragen codierte Informationen. Herstellerdaten, Produktidentifikationen, Preise, Artikelnummern und vieles mehr werden in maschinenlesbare Strichcodes und 2D-Barcodes übersetzt.

Dass diese an vielen Stellen einer betrieblichen Warenlogistik stets fehlerfrei, schnell und zuverlässig gelesen werden müssen, versteht sich eigentlich von selbst. Doch leider sieht die Praxis deutlich anders aus. Unverifizierte Barcodes verursachen Fehler und damit auch enorme Kosten. Im schlimmsten Fall verlieren Sie dadurch ganze Aufträge. Damit diese Fehler- und Kostenrisiken vermieden werden, ist eine Qualitätskontrolle Ihrer Codes unabdingbar. Und hier kommen wir ins Spiel.

Mit unserer Barcode-Verifizierung werden Ihre Barcodes standardkonform.

» Jetzt Informationen anfordern

Fehlerfreiheit und optimale Lesbarkeit Ihrer Codes durch

Umfassende Prüfung

  • durch erfahrenen Spezialisten
  • Inhouse bei Ihnen oder bei uns
  • Sie erhalten einen ausführlichen Prüfbericht mit Vorschlägen zur Fehlerkorrektur.

Wir prüfen die optimale Lesbarkeit und den korrekten Aufbau von Strichcodes, Matrixcodes, gestapelten oder gar kombinierten optischen Codes, entweder in Anlehnung an internationale Normvorgaben nach ISO /IEC 15415 für Datamatrixcodes bzw. ISO /IEC 15416 für Strichcodes oder aufgrund anwendungsspezifischer Erfordernisse auf der Grundlage der ISO-Normung.

Auch die Anforderungen der allgemeinen GS1 Spezifikationen werden erfüllt. Ebenfalls berücksichtigt werden die Vorgaben für serialisierte Codes in der Pharmaindustrie gemäß EFPIA und PPN Spezifikationen.

Zusätzlich können auch inhaltliche Informationen (Mindesthaltbarkeitsdaten, Chargennummern, Daten zur Rückverfolgbarkeit und Qualitätssicherung) und die Einhaltung der dafür erforderlichen Datenstrukturen in den Codes überprüft werden.

Nicht nur bedruckte oder etikettierte, auch im DPM-Verfahren (Direct Part Marking) gelaserte oder geprägte Codes können analysiert werden.

» Jetzt Informationen anfordern

„Sie suchen Formularspezialisten, die fit sind in SAPscript über SIFbA bis hin zu S/4HANA, einen intensiven Kontakt zu Ihnen pflegen und das direkt, persönlich, ohne große Wege? Dann sind Sie bei uns richtig!”

István Veiland

Chief Executive Officer (CEO) Softway AG

» Kontaktieren Sie uns!

Develop­ment

Administration

Sales

Sysadmins

Creatives

„Wir sind der einzige SAP® Formular Spezialist mit System und Produkt. Wir wissen, welche Anforderungen Sie an Ihr SAP® System stellen, daher haben wir eine neue, einfache und effektive Art des Customizings von Formularen entwickelt. Profitieren Sie von unserem Know-how – durch individuelle Lösungen, Workshops und Support.”

» Softway AG - Unternehmen / Philosophie

Newsletter

Aktuelle News, neue Produkte und SAP® Insiderwissen 1x monatlich erhalten.
(Der Newsletter ist kostenfrei, Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen)