+++ NEU: Template "Label Forms" für SSP Forms – individuelle SAP®-Etiketten +++ » Weitere Infos
Praxisbeispiel mit SSP Forms: » Live Präsentation

Filmreifer Partnervortrag mit dem Verband der Vereine Creditreform e.V. auf dem DSAG-Jahreskongress 2019

Tatort Formularentwicklung - Den Problemen auf der Spur

Vom 17. bis 19. September 2019 fand der 20. Jahreskongress der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) in Nürnberg statt. Dieses fränkische Heimspiel ließ sich die Softway AG nicht entgehen und präsentierte sich als SAP® Formular Spezialist gewohnt souverän an ihrem Stand. Mit 5500 Teilnehmern und 175 Ausstellern, überbot die DSAG als Organisator der Messe ihren Rekord aus 2018 nochmals deutlich.

Unter dem Motto „Und Action! Digitalisierung konsequent machen“ feierte die DSAG diesmal das 20-jährige Jubiläum des Jahreskongresses. Die Softway AG griff dieses Film-Motto auf und inszenierte ihren ganz eigenen Tatort. Beim filmreifen Partnervortrag „Tatort Formularentwicklung - Den Problemen auf der Spur“, lösten sie zusammen mit dem Verband der Vereine Creditreform e.V. einen spannenden Formularkrimi. Die Resonanz zu den erfolgreichen Ermittlungen war durchweg positiv.

„In unseren Live-Vorträgen verdeutlichen wir jedes Jahr in einem Best Practice Kundenbeispiel, wie unsere Produkte und Dienstleistungen beim Kunden ankommen. Uns ist wichtig zu zeigen, dass wir die Probleme unserer Kunden verstehen und mit diesen gemeinsam an neuen Ideen für die SAP-Formularentwicklung arbeiten. Langweilig wird es dabei nie, sowohl in unseren Vorträgen als auch im Arbeitsalltag nicht“, schildert Hans-Jürgen Pfister, Head of Sales Management (CSO) Softway AG, den konkreten Fall.

Über die Lösung - SSP Forms, das Add-on für perfekte SAP® Formulare - konnten sich die Kongressbesucher in den drei Tagen Messe ausführlich am Stand der Softway AG informieren. Das neue Release 4.1 optimiert nochmals die Erstellung und das Customizing von SAP® Formularen und beinhaltet weitere Formularvorlagen, beispielsweise für eine schnellere Etikettenerstellung. Zudem besteht die Möglichkeit der Pflege und Übersetzung von Bezeichnungen in SAP® Formularen. Auch der Navigationsbereich wurde nochmals vereinfacht dargestellt.

Seit insgesamt vier Jahren ist die Softway AG auf dem DSAG-Jahreskongress erfolgreich vertreten und sucht stets den engen Kontakt zu den Besuchern. „Wir sehen darin die Möglichkeit uns mit SAP-Anwendern austauschen zu können. Auch dieses Jahr haben wir wieder mehr über ihre Hindernisse und Herausforderungen im Tagesgeschäft erfahren. Besonders unser Produkt SSP-Forms sowie unsere einzigartige Herangehensweise mit der Softway-Road scheinen eine entscheidende Lücke im Formularbereich bei den Anwendern zu schließen“, blickt István Veiland, Chief Executive Officer (CEO) Softway AG, zufrieden auf einen erfolgreichen Kongress zurück.

Die Softway AG kann auf über 30 Jahre IT-Erfahrungen zurückblicken. Dabei hat sie sich vor allem auf das Formular- und Outputmanagement im SAP®-Umfeld spezialisiert. Sie ist der erste und einzige SAP® Formular Spezialist mit System und Produkt. Dafür wurde eine eigene bewährte Methode entwickelt, die den einfachen Umgang und das Customizing von Formularen im SAP® System ermöglicht.

Zurück