Webinar: Meistern Sie den SAP Begriffsdschungel » Jetzt registrieren!
Sie möchten mehr erfahren?» Kostenloses Beratungsgespräch

Softway @ DSAG Technologietage 2023

Die Softway AG war am 22. und 23. März als Aussteller auf den Technologietagen im Congress Center Rosengarten in Mannheim dabei. Im Rückblick lesen Sie mehr über unsere persönlichen Messe-Highlights.

 

Softway auf den DSAG Technologietagen 2023

Für die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) war es in diesem Jahr an der Zeit für eine Bestandsaufnahme wichtiger Themen. Ganz nach dem Motto der Messe – „Work in progress“ – sollten Themen beleuchtet und Wege aufgezeigt werden, um den Status von „in Arbeit“ auf „erledigt“ setzen zu können.

Direkter Austausch mit den Messebesuchern über das SAP®-Formularwesen

Genau dazu gaben wir den Besucherinnen und Besuchern an unserem Stand einige hilfreiche Tipps mit auf den Weg, wie sie ihre Projekte im Formularwesen umsetzen können, um den Status deutlich schneller von „in Arbeit“ auf „erledigt“ setzen zu können.

„Auch in diesem Jahr konnten wir wieder zahlreiche spannende Gespräche mit Interessentinnen und Interessent aller Art führen und besonders im Bereich der SAPscript Formulare mit den SAPscript Analysing Tools ein Werkzeug vorstellen, das die schnelle Analyse komplexer Formulare ermöglicht“, resümiert Ortrud Will, Internal Sales & Customer Service.

 

ADS auch nach 2027 als „lokale Lösung“ im Einsatz

Die 2.600 Besucher der Technologietage konnten auch in diesem Jahr wieder an zahlreichen Vorträgen, Hands-on-Sessions sowie Expert-Sessions teilnehmen, um ihr Wissen und persönliches Netzwerk zu erweitern. Das Highlight aus unserer Sicht war aber die Keynote von Jürgen Müller, Chief Technology Officer und Executive Board Member bei SAP.  

„So wie es aussieht wird es auch weiterhin eine On-Premise Variante der Adobe Document Services geben. Das Engagement der DSAG hat sich wieder einmal ausgezahlt. Viele SAP-Kunden werden aufatmen. Trotzdem bleibt es spannend wie es konkret mit dem ADS weitergeht, insbesondere zu den Themen Performance und Kosten“, fasst Softway CEO Frank Engert den Part zum Thema ADS zusammen.

Zum Thema Adobe Document Services möchten wir Sie im Lauf des Aprils noch einmal gesondert informieren und erklären, wieso diese Entscheidung so wichtig ist.

Vorfreude auf den DSAG Jahreskongress 2023

Mit diesen guten Neuigkeiten im Rücken freuen wir uns bereits jetzt auf den DSAG Jahreskongress, der vom 19. bis 21. September in Bremen stattfinden wird. Auch die Softway AG ist dann wieder vertreten und freut sich auf ein Gespräch mit Ihnen!

Zurück