Expert-Talk: Kinderleichte SAP-Formulare unter S/4HANA! » Kostenfreie Registrierung
Sie möchten mehr erfahren?» Kostenloses Beratungsgespräch

Unsere Leitung der Verwaltung stellt sich vor

10 Fragen an Jessica Friedel

In unserer wiederkehrenden Rubrik „10 Fragen an…“ möchten wir Ihnen im ersten Schritt die Führungskräfte der Softway AG vorstellen.
Heute ist unsere Ausbilderin und Leitung der Verwaltung Jessica Friedel an der Reihe.

„Das Team ist wie eine zweite Familie, die man
gerne um sich hat.”

Jessica Friedel (Head of Administration Central Services)

1. Seit wann bist du bei der Softway AG tätig & wie kamst du auf die Softway AG?

Ich bin seit Juli 2013 bei Softway. Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz bin ich über oberfrankenjobs.de auf die Softway AG gekommen.

2. Warum hast du dich damals für eine Ausbildung bei der Softway AG entschieden?

Ich hatte noch eine Zusage bei einem Unternehmen in Bamberg. Trotz der weiteren Entfernung habe ich mich für Softway entschieden, da insbesondere meine Ausbilderin und heutige Kollegin Renate Schubert einen positiven entscheidenden Eindruck bei mir hinterlassen hat.

3. Wem würdest du diese Ausbildung empfehlen?

Jedem, der gerne mit Zahlen arbeitet.

4. Was fasziniert dich an deinem Beruf?

Man erlebt jeden Tag etwas Neues und wird immer wieder überrascht (auch von sich selbst).

5. Reisen wir mal in die Vergangenheit: Was wolltest du früher immer werden?

Hotelfachfrau.

 

6. Wie sieht ein typischer Arbeitsalltag bei dir aus? Für welche Aufgaben bist du zuständig?

Es gibt keinen typischen Arbeitsalltag. Jeder Tag schaut anders aus und ist niemals langweilig. Meine Aufgaben sind sehr vielfältig: es geht um Personalthemen, das Gehalt, die Buchhaltung (hauptsächlich Debitoren), das Bewerbermanagement, den Fuhrpark etc.

7. Wie gehst du mit einem stressigen Arbeitstag um? Was sorgt bei dir für Entspannung nach der Arbeit?

Ich mache dann viel Sport und versuche nach einem stressigen Arbeitstag den Fokus auf mich zu legen. Mein absoluter Stresskiller sind zudem lange Autofahrten mit meiner besten Freundin. Da kann ich richtig abschalten.

8. Wie würdest du die Arbeit & das Team bei der Softway AG beschreiben? Was zeichnet die Softway AG aus?

Das Team ist wie eine zweite Familie, die man gerne um sich hat. Man hat hier immer ein offenes Ohr, egal ob es um privates oder berufliches geht.
Die Arbeit ist vielseitig, oft auch herausfordernd, dafür aber immer spannend. Man erhält viel Vertrauen und kann zeigen, welche Stärken in einem stecken.

9. Wir möchten auch gerne mehr über dich privat erfahren. Was machst du in deiner Freizeit besonders gerne? Hast du vielleicht „besondere“ Hobbies?

Ich treibe gerne viel Sport, bin viel im Fitnessstudio und spiele im Verein Fußball (RSV Drosendorf). Ansonsten bin ich gerne mit Freunden unterwegs oder gern einfach mit dem Auto on tour. 😊

 

10. Dies oder Das?

Zurück

Kommentar von Renate |

Jessi, es war eine Freude, dich ausbilden zu dürfen. Es ist sehr schön mit dir zusammenarbeiten, jeden Tag aufs Neue.

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 7?