Ihre ausgewählte

News

Große Anerkennung für SAP®-Dienstleister

Brose ernennt Softway zum Key Supplier 2018

Hirschaid/Bamberg, 31.07.2018
Im Juli 2018 wurde die Softway AG von der Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Bamberg zum Key Supplier 2018 benannt. Im Brose Werk Bamberg/Hallstadt überreichte der Leiter für Einkauf Informationstechnologie der Brose Gruppe, Herr Felix Frenzel, die hohe Auszeichnung für ausgewählte Lieferanten des renommierten Automobilzulieferers. István Veiland, Vorstand der Softway AG, nahm die Urkunde persönlich entgegen.

Brose ist weltweit der viertgrößte Automobilzulieferer in Familienbesitz. Das Unternehmen entwickelt und fertigt sowohl mechatronische Systeme für Fahrzeugtüren und -sitze als auch Elektromotoren und Elektronik, unter anderem für Lenkung, Bremsen, Getriebe und Motorkühlung. Rund 26.000 Mitarbeiter an 62 Standorten in 23 Ländern erwirtschaften einen Umsatz von 6,3 Milliarden Euro. Jeder zweite Neuwagen weltweit ist mit mindestens einem Brose Produkt ausgestattet. Brose ist einer der größten Kunden der Softway AG.

Die Softway AG unterstützt die Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG bereits seit über 18 Jahren mit ihren Dienstleistungen im SAP®-Umfeld und ihren individuellen Software-Entwicklungen zur Optimierung der betriebsspezifischen Prozesse und einer generellen Performancesteigerung.

„Die Ernennung zum Key Supplier 2018 bestätigt unsere langjährige und hervorragende Partnerschaft mit Brose. Die erfolgreiche Zusammenarbeit im Bereich SAP®-Projektunterstützung trägt bereits qualitativ hochwertige Früchte. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte und sehen die Auszeichnung als Ansporn, den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden weiterhin höchste Priorität zu widmen“, so István Veiland, Vorstand der Softway AG.

Die Softway AG kann auf 30 Jahre IT-Erfahrungen zurückblicken. Dabei hat sie sich vor allem auf das Formular- und Outputmanagement im SAP®-Umfeld spezialisiert. Ziel ist es, Formulare individuell anzupassen, zu gestalten und zu optimieren. So bietet die Softway AG ein breites Spektrum von Dienstleistungen im SAP® und im SAP®-Umfeld an sowie individuelle Softwarelösungen, Support und Workshops.

Überreichung der Urkunde

*im Bild von links nach rechts:
Karl-Heinz Bär, Leiter Einkauf Gemeinkostenmaterial & Informationstechnologie
Stefan Daumann, Leiter Software-Technologie
Felix Frenzel, Leiter Einkauf Informationstechnologie
Walter Bayer, Leiter Softwareentwicklung & Berechtigungen
István Veiland, Vorstand SOFTWAY AG
Marcus Richter, Softwareentwicklung & Berechtigungen
Dr. Volker Vogelgesang, Leiter ERP-Systeme

Zurück